Quantenheilung


Selbstheilungskräfte und Transformationsprozesse unterstützen

Quantenheilung ist eine Methode, bei der Deine eigenen Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Gerne unterstütze ich Dich auf dem Weg der Veränderung. Transformationsprozesse in Dir werden in Gang gesetzt. Es darf das geschehen, was Du zulässt und wozu Du bereit bist.

Ablauf
Die Quantenheilung findet in der Regel im Sitzen statt. Es kann aber auch im Liegen durchgeführt werden, z.B. in Verbindung mit einer Massage. Du kannst es Dir wie eine Art Meditation vorstellen. In der vollkommenen Entspannung wird die Achtsamkeit auf den Bereich gelenkt, der positiv verändert werden soll. Dazu benutze ich meine Hände. Eine Hand lege ich auf Dein Schulterblatt. Über die höhere Intelligenz kann Heilung oder Veränderung im Unterbewusstsein geschehen.

 

Wirkung
Schon während der Quantenheilung oder direkt danach fühlst Du Dich viel leichter. Was vorher noch Druck, Schmerzen oder negative Gefühle ausgelöst hat, kann sich wandeln und Du empfindest Leichtigkeit und Wohlgefühl. Schmerzen oder Probleme können ganz verschwinden oder stark gesenkt werden. Es ist völlig verblüffend welche grosse Wirkung diese einfache Methode haben kann.

Grundlagen der Quantenheilung
Gedanken sind Energie, d.h. die Energie folgt der Aufmerksamkeit. Alles in unserem Universum ist Energie. Je nachdem wohin wir unsere Aufmerksamkeit lenken, ändern wir die Energie und Veränderung geschieht. Wissenschaftlich erwiesen haben Physiker das Phänomen durch das Doppelspaltexperiment. Sobald der Vorgang beobachtet wird, ist das Ergebnis anders. Das erklärt auch wissenschaftlich, dass wir mit unserer Aufmerksamkeit, unseren Gedanken, Vorgänge beeinflussen können. Genau das macht sich die Quantenheilung zu Nutze. Quantenheilung ist insofern mit der Quantenphysik vergleichbar, da es sich um kleinste Teilchen oder auch Energie handelt, die sich nicht nach den klassischen Gesetzen in der Physik verhalten.


Quantenphysiker haben erkannt und bewiesen, dass die Kraft der Gedanken und Emotionen unsere Realität bewusst oder unbewusst beeinflussen. Das Gesetz der Anziehung sorgt dafür, dass die von uns ausgesendeten Signale genau die Dinge, Personen und Situationen in unser Leben bringen, die unseren Gedanken, Glaubensmustern und unterbewussten emotionalen Programmen entsprechen. Unsere Lebensumstände spiegeln das Ergebnis z.B. in Form von Gesundheit, Partnerschaft, Erfolg usw. wieder.

Bei der Quantenheilung wird auf der Energieebene gearbeitet. Man kann es auch quantenphysische Ebene oder Seelenebene nennen. Es geht darum, die Ursachen der Krankheiten oder schwierigen Lebenssituationen zu transformieren. Dann kann Heilung geschehen.

Ich freue mich auf Dich 
Kerstin Jans